Homöopathie

Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden
similia similibus curentur

Die Homöopathie ist eine ganzheitliche, sanfte und nebenwirkungsfreie Therapieform, die die Selbstheilungskräfte in uns aktiviert und die Ursachen, nicht nur die Symptome von Krankheiten, auflösen und heilen kann. Akute Krankheiten und Verletzungen können sehr gut behandelt werden, der Schwerpunkt der Homöopathie liegt in der Behandlung wiederkehrender und chronischer Erkrankungen.

"Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode, um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln."
Mahatma Gandhi.
» Was ist Homöopathie?

Die Homöopathie gewinnt weltweit an Bedeutung und Ansehen - auch in der wissenschaftlichen Welt - , da sie in der Lage ist selbst schwere, lebensbedrohliche Krankheiten wie Krebs, chronische Erkrankungen der lebenswichtigen Organe oder Autoimmunkrankheiten nebenwirkungsfrei zu behandeln und zu heilen.

In Indien ist die Homöopathie als eigenständiges Heilungsverfahren seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil des Gesundheitswesens im Sinne einer Volksmedizin. Dort werden Millionen von Menschen homöopathisch behandelt. Die Erfahrung aus dieser jahrzehntelangen Arbeit führt dazu, dass die heilende Wirkung von homöopathischen Arzneimitteln gerade bei schweren Pathologien inzwischen wissenschaftlich nachgewiesen werden kann.

Hom 01Hom 02Hom 03Hom 04

Nach 200 Jahren therapeutischer Erfahrung mit der Homöopathie gibt es viele unterschiedliche Ansätze und Methoden der homöopathischen Verschreibung. Ich behandele u.a. klassisch homöopathisch, mit Einzelgaben und Einzelmitteln nach ausführlicher Anamnese und Repertorisation. Konstitutionelle und miasmatische Homöopathie sind nach wie vor wichtige Schwerpunkte meiner Arbeit. Gerade bei schweren Pathologien und auch bei begleitender homöopathischer Therapie mit Medikamenteneinnahme von allopathischen Arzneimitteln ist es sinnvoll homöopathische Mittel häufiger zu geben und auch mehrere Mittel zugleich zu verschreiben. Ich arbeite mit zertifizierten Protokollen zu bestimmten Krankheitsbildern des indischen Ärzteteams um Dr.Prasanta Banerji, der in Kalkutta sämtliche schweren Pathologien, von Organversagen über Krebserkrankungen rein homöopathisch behandelt und eine erstaunliche Heilungsquote aufweisen kann.

Globoli

Behandlung

Zu einer homöopathischen Behandlung gehört eine ausführliche Erstanamnese, in der ich ihre Krankengeschichte erfasse und die charakteristischen individuellen Ausprägungen des Krankheitsverlaufes und Ihrer Symptomatik aufnehme. Nach der ersten Mittelverschreibung folgen im 4-6 Wochenabstand Folgetermine zur Verlaufskontrolle.